Der Verein

Im Jahr 2017 kam bei der E-Dartmannschaft "Time Out" immer wieder das Thema Steeldart auf. Nach einigen Überlegungen und Gedankenspielen, waren sich alle sicher, dass es in Soest möglich sein muss, eine Steeldartmannschaft zusammen zu kriegen. Somit begann die Planungsphase.

 

Im September 2017 wurde eine Facebookgruppe gegründet, um interessierten Spielern eine Anlaufstelle zu bieten und zu sehen, ob es genug interessierte Spieler gibt. Im November wurde dann nach einigen Gesprächen eine Location gefunden. Mit der Traditionsgaststätte "Im Osterkamp" wurde ein Partner gefunden, in dessen Räumlichkeiten die benötigten Dartanlagen aufgebaut werden konnten. Aufgrund der Veranstaltungssituation konnten die Anlagen allerdings erst Anfang Januar 2018 aufgebaut werden.

 

Somit hatten die Initiatoren genug Zeit, sich um die Gründung des Vereins zu kümmern. Am 19.12.2017 fand die Gründungsversammlung statt. Mit der Gründung des Vereins wurde ein weiterer wichtiger Schritt Richtung Ligabetrieb gemacht.

 

Im neuen Jahr wurden in der ersten Woche sofort die Anlagen montiert. Eine Woche später wurden diese vollendet, womit am 15.1.2018 der erste Trainings-/ Infoabend stattfinden konnte. 15 interessierte Spieler fanden sich ein, klönten und versenkten ihre Darts in den Boards...

 

Seit dem 30.04.2018 ist der Verein auch im Vereinsregister eingetragen und trägt ab sofort den Zusatz e.V.. Auch die Gemeinnützigkeit des Vereins wurde zwischenzeitlich vom Finanzamt anerkannt.
Zudem ist die Mitgliederzahl auf 14 gestiegen. Somit steht fest, das wir unser erstes Ziel erreicht haben und genug Mitglieder zur Meldung einer Mannschaft für die Saison 2018/19 vorweisen können.

 

Mittlerweile ist die Mannschaftsmeldung erfolgt und sowohl die Ligaeinteilung, sowie der Spielplan wurden veröffentlicht. Aufgrund der Anzahl der Meldungen, hat der NWDV beschlossen, die Kreisligen wieder einzuführen. Dementsprechend spielen wir in unserer ersten Saison in der Kreisliga Westfalen Nord. Die Liga besteht aus acht Mannschaften. Saisonstart ist für uns der 01.09.2018 um 20 Uhr. Wir begrüßen an diesem Abend die 2. Mannschaft des GSV Fröndenberg auf der heimischen Anlage im Osterkamp. Das letzte Spiel der Saison wird vorraussichtlich 25.05.2019 um 18 Uhr statt finden. Geworfen wird  wie beim Saisonstart auf der heimischen Anlage gegen die zweite Mannschaft des  GSV Fröndenberg.

Nach Abschluss der Hinrunde lag die Mannschaft ungeschlagen auf den ersten Platz und hat diesen bis zum Saisonende nicht mehr abgegeben. Bereits am drittletzten Spieltag war die Meisterschaft und damit der Aufstieg in die Bezirksklasse gesichert. Die Saison wurde ungeschlagen abgeschlossen, bei 12 Siegen und 2 Unentschieden. Zudem wurde im Laufe der Rückrunde eine neue Dartlocation gefunden, da der Platz in der aktuellen Gaststätte "Im Osterkamp" nicht mehr ausreicht. Nach Abschluss der Saison wird im Vereinsheim der Sportfreunde Soest-Müllingsen eine 4-Boardanlage installiert, die wir vermutlich ab Ende Juli bespielen können. 

 

Zum Meldeschluss für die Saisn 2019/20 haben wir 18 aktive Mitglieder, sowie 2 trainierende und 1 passives Mitglied. Aufrgund der Regeländerungen und der Anzahl der aktiven Spieler, werden wir die Saison mit zwei Mannschaften bestreiten. Diese können dann im neuen Vereinsheim auf der neuen Anlage wieder auf Punktejagd gehen. Die Anlage wird mit dem ersten Training am 05.08.2019 in Betrieb genommen.

Seit gut einem Monat ist die neue Anlage in Betrieb und der Saisonstart steht kurz bevor. In der Saisonvorbereitung konnten wir einen Sieg (GSV Fröndenberg 2) einfahren, mussten uns aber auch knapp der Mannschaft von Garfield Hamm geschlagen geben.